Klassenlektüre "Tagebuch der Anne Frank" – SchulArena.com Shop

Klassenlektüre "Tagebuch der Anne Frank"

Artikel Nr.: 059
Eine Klassenlektüre als Escape-Game? Das gibt es bei SchulArena. Umfangreiche und abwechslungsreiche Unterrichtsmaterialien zur Klassenlektüre «Tagebuch der Anne Frank». Die Aufträge zur Lektüre sind digital aufbereitet, in Einführungsvideos erklärt und als Escape-Game aufgebaut. Die Klassenlektüre kann somit orts- und zeitunabhängig eingesetzt werden. Ideal für Klassen mit One2One-Ausstattung. Sie ist auch für die Methode «flipped classroom», eine Werkstatt oder eine Lernspur geeignet. Die Jugendlichen können die Kapitel in ihrem Tempo lesen und die Aufträge entsprechend individuell lösen. Perfekt für einen modernen und spannenden Unterricht!

Beschreibung

Unterrichtsmaterial zur Klassenlektüre: Die Unterlagen sollen die Freude der Jugendlichen am Lesen wecken. Mit abwechslungsreichen Lernaufgaben, welche teilweise im Print-Dossier und teilweise online gelöst werden, wird der Inhalt repetiert, Zusammenhänge erschlossen und die Fantasie der Schülerinnen und Schüler gefördert. Von uns aufgenommene Videos begleiten die Jugendlichen durch die Lektüre und erläutern ihnen zu jedem Lektüreteil, welche Aufgaben gelöst werden sollen. Die Aufgaben sind divers, beinhalten Onlineübungen, Kreuzworträtsel, Comic-Zeichnungen, Geschichten und Fortsetzungen schreiben, Verständnisfragen beantworten und unterschiedliche Schreibaufträge, wie beispielsweise eine Buchrezension oder ein Klappentext. Abgeschlossen werden die verschiedenen Kapitel mit einer Quizfrage, welche den Lernenden bei korrekter Antwort Buchstaben und Zahlen ausgibt, mit welchen sie den Link in ihrem Dossier ergänzen. Dieser ergänzte Link führt auf eine neue Seite von SchulArena, wo wiederum ein Video mit Erklärung und Aufträgen zu vorgegebenen Kapiteln zu finden sind. Die Serie ist wie ein Escape Adventure aufgebaut.

Sie als Lehrperson müssen nicht mehr viel vorbereiten und können sich auf das Besprechen der Themen und die Betreuung der Schülerinnen und Schüler konzentrieren.
Falls Ihre Schule das Buch «Das Tagebuch der Anne Frank» nicht im Inventar hat, können Sie diese Reihe bei der Zentrale für Klassenlektüre «Bibliomedia» bestellen. Die meisten Kantone übernehmen die Kosten für die Ausleihe.

Umfang
:

  • Ein Arbeitsdossier, welches die Schülerinnen und Schüler neben den Onlinevideos durch das Buch leitet.
  • Links, welche die Jugendlichen in diesem Dossier ergänzen, führen auf eine Webseite, wo Videos, Links zu Onlineübungen und weiteren Tools zu finden sind.
  • Zu allen Aufträgen existieren Lösungsvorschläge.

Mehr Informationen: Download Kommentar u. Inhaltsverzeichnis

Zum Inhalt der Klassenlektüre: Das Tagebuch der Anne Frank ist eines der bedeutendsten Werke überhaupt. Anne führte das Tagebuch vom 12. Juni 1942 bis zum 1. August 1944, anfänglich in der Wohnung am Merwedeplein, den grössten Teil aber im Hinterhaus des Gebäudes Pinsengracht 263 in Amsterdam. Dort versteckte sich Annes Familie zwei Jahre lang mit Bekannten vor den Nationalsozialisten, um einer Deportation und Ermordung zu entgehen. Inhalt des Tagebuchs sind Briefe von Anne an ihre imaginäre Freundin Kitty, in welchen sie über ihr tägliches Leben, die Ängste und Freuden wie auch die Unsicherheiten als Untergetauchte berichtet.

Themenfelder: Holocaust, Antisemitismus, 2. Weltkrieg, Gewalt, Familie, Verlust, Vorurteile und Stereotype, Diskriminierung, Angst, Zusammenhalt, Liebe

Wichtiger Hinweis: Sie erwerben hier das Unterrichtsmaterial zur Klassenlektüre. Das Buch kann aus rechtlichen Gründen hier nicht abgegeben werden. Es muss im Buchhandel erworben werden oder bei der ZKL bestellt werden. Klicken Sie hier, um zur Zentrale für Klassenlektüren zu gelangen.

Autor Unterrichtsmaterial: SchulArena.com GmbH

Lizenz: Produkte im Shop von SchulArena.com sind nur als Einzellizenz erwerbbar. Dies bedeutet, dass jede Lehrperson ihre eigene Version kaufen muss. Es können auch mehrere Lizenzen von einer Person in einem Team gekauft werden, wenn das Produkt an diese Anzahl Lizenznehmer*innen verteilt wird. Der Download darf nur für den eigenen Unterricht verwendet werden und nicht an Dritte weitergegeben oder auf einem Schulserver, dem Sharepoint oder einer vergleichbaren Lösung gespeichert werden (vergl. auch Punkt 6 in den FAQ).